Dr. Stefan Jox, verkehrspolitischer Sprecher
Dr. Stefan Jox, verkehrspolitischer Sprecher
21.06.2021

Klima schützen - Pendler-Parkhaus bauen

 

Ein Pendler-Parkhaus soll im Bereich Technologiequartier, Hochschule Bochum, Ruhr-Universität oder Uni-Center entstehen. Die CDU-Fraktion will die Verwaltung beauftragen, einen Standort für die Errichtung eines Pendlerparkhauses in diesem Bereich zu prüfen. 
 
Dazu Dr. Stefan Jox, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Berufspendlern in Richtung Innenstadt könnte ein optimales Angebot zur Nutzung der U 35 gemacht werden. Das würde die Innenstadt verkehrlich entlasten. Schon bei 10 Nutzern lassen sich rund 3 Tonnen CO2 im Jahr einsparen.“
 
Mit der BOGESTRA und der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bochum sollen Gespräche geführt werden, um ein möglichst interessantes Angebot für Berufspendler von außerhalb zu schaffen. 
 
Laut Dr. Stefan Jox verknüpfen die Pendler die individuelle Mobilität des eigenen Fahrzeugs mit einer schnellen, sicheren und bequemen Fahrt mit der U35 in die Innenstadt. Außerdem sparen sie Benzin und einen teuren Stellplatz in der Innenstadt. 
 
Wer den Klimaschutz ernst nimmt, muss alle Möglichkeiten zur Stärkung des Umweltverbundes prüfen.
 
Die CDU-Fraktion hofft daher auf Zustimmung im Rat. 
 

Nach oben